Urlaub in Bibione am Strand

Urlaub in Bibione und 3 Ausflugsziele für die Familie

Bibione ist ein Urlaubsort in Norditalien direkt an der Adria. Diese Ortschaft ist ideal um einen Urlaub mit der Familie machen zu können. Denn der Sandstrand bietet sehr viel Platz und ist über 15 Kilometer lang. Wer sich für einen Urlaub in Bibione entscheiden sollte, kann auf verschiedene Unterkünfte zurückgreifen.

Es gibt Hotelanlagen, Ferienwohnungen oder Campingplätze die man im Internet oder vor Ort buchen kann. In den Sommermonaten empfehle ich euch, eine Unterkunft vorher zu buchen. Denn im Sommer werden die Plätze in den Hotels sehr knapp. Bibione ist ein sehr guter Ort, um einen Badeurlaub machen zu können.

Nicht nur im Sommer ist Bibione interessant für einen Badeurlaub. Denn seit dem Jahr 1996 gibt es ein Thermalbad in der Ortschaft direkt am Meer. So kann man auch in den etwas kälteren Monaten nach Bibione fahren. Informationen über die Therme gibt es auf der Seite http://www.bibioneterme.it/deu/.

Guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region

Durch verschiedene Pinienwälder und der nähe zum Meer ist Bibione der perfekte Urlaub für die ganze Familie. Zusätzlich ist die Ortschaft ein guter Ausgangspunkt für verschiedene Sehenswürdigkeiten in der Region. Wer ein Auto oder Mietwagen hat könnte z.B. einen Tagesausflug nach Venedig machen. Denn Venedig ist nur zirka 85 Kilometer von Bibione entfernt.

Die gesamte Landschaft der Region Bibione ist schön und passt sich im Sommer an das mediterrane Wetter an. Einen Urlaub in Bibione kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen. Hier kann man einen wunderbaren Familienurlaub erleben. Besonders der Strand ist groß und bietet viel Platz. Wer nicht in der Hauptzeit einen Urlaub in Bibione bucht, kann sich auch auf etwas leerere Strände einstellen. Das ist für Ihre Erholung durchaus förderlich.

Auf der Website http://www.bibione.com findet ihr verschiedene Infos über Unterkünfte, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen. Ich empfehle euch an Pfingsten einen Urlaub in Bibione zu buchen. Es ist die schönste Reisezeit für einen Badeurlaub in Italien.

3 Ausflugsziele für die ganze Familie

Hier möchte ich euch ein paar Ausflugsziele vorstellen die man in der Region besuchen sollte. Besonders für Familienausflüge sind die Ziele sehr gut geeignet.

  • Parco Zoo Punta Verde
    Diesen Zoo kann ich euch aus eigner Erfahrung empfehlen. Ich war selbst vor Ort und habe ein paar Stunden dort verbracht. Es hat mir sehr gut gefallen und die Kinder freuen sich immer über so einen Ausflug. Internet: http://www.parcozoopuntaverde.it
  • Aquasplash
    Der Aquasplash ist ein großer Wasserpark mit vielen Rutschen mehreren Schwimmbädern und Plätze zum entspannen. Wenn man mal nicht im Meer schwimmen möchte und etwas mehr Action benötigt, sollte das Aquasplash besuchen. Internet: http://www.aquasplash.it
  • Gulliverlandia
    Das Gulliverlandia ist ein Freizeitpark bzw. Aquarium mit mehreren Bereichen die man sich ansehen kann. Das Thema des Freizeitparks ist das Meer. Man kann sich verschiedene Meeresbewohner in einem Tunnel ansehen. Zusätzlich gibt es noch weitere Attraktionen und Fahrgeschäfte für die ganze Familie. Auch ein Bereich für Dinosaurier gibt es im Gulliverlandia. Internet: http://www.gulliverlandia.it

Fazit

Wegen dem schönen und großen Strand ist Bibione ein ideales Reiseziel für alle Sonnenanbeter und Familien. Im Sommer ist aber sehr viel Los. Wer es nicht so voll möchte, sollte nicht unbedingt in der Hauptreisezeit nach Bibione fahren. Dann kann man auch ein paar ruhigere Stunden im Urlaubsort verbringen. Wer auch bei schlechtem Wetter schwimmen möchte, kann die Therme besuchen. Viel Spaß im Urlaub.

Bibione Urlaub