Hotel Sterne Bedeutung

Die Bedeutung der Hotel Sterne

Hotels werden in verschiedene Qualitäts- und Leistungsklassen unterteilt. Die Hotel Sterne können hier ein Zeichen für die Ausstattung und die Qualität sein. In verschiedenen Ländern werden diese Auszeichnungen von Behörden vergeben. Jedes Land hat eigene Kriterien die dabei berücksichtigt werden.

Aus diesem Grund, kann in verschiedenen Ländern ein 3 Sterne Hotel durchaus höhere Standards haben, als in einem anderen Land ein 4 Sterne Hotel.

Die Bedeutung der Sterne hängt mit der Ausstattung, dem Erscheinungsbild und der Region eines Hotels zusammen. Wenn diese Punkte passen, erhalten gut geführte Hotels auch die begehrten 5 Sterne.

Denn diese Sterne ziehen in der Regel zahlungskräftiges Publikum an und die Hotelzimmer können zu deutlich höheren Preisen angeboten werden.

Hotels nicht ausschließlich wegen den Sternen auswählen

Wenn Ihr ein Hotel im Internet bucht, solltet Ihr dieses nicht nur anhand der Sterne auswählen. Macht euch als erstes mit den Standards des jeweiligen Landes vertraut.

Anschließend solltet Ihr verschiedene Bewertungsportale besuchen und die Bewertungen genau durchlesen. So könnt Ihr schnell und unkompliziert prüfen, ob die Hotelsterne gerechtfertigt sind oder nicht.

Denn nicht immer sind viele Hotelsterne ein Zeichen von guten Hotels. Die Website travelbook.de hat dazu den Artikel „die Lüge mit den Hotelsternen“ veröffentlicht. Dort findet Ihr ein paar sehr gute Informationen über das Thema.

Die eigentliche Bedeutung der Sterne

Hier möchte ich euch nun auflisten, welche Bedeutung die Hotel Sterne eigentlich haben.

1 Stern ✪ – Tourist Class

  • Das Hotel hat einen Empfang der regelmäßig besetzt ist.
  • Es muss eine tägliche Zimmerreinigung durchgeführt werden.
  • Es ist ein TV Gerät in dem Zimmer vorhanden.
  • Ein Gast muss telefonieren können. Entweder direkt im Zimmer oder beim Empfang.
  • Es muss ein normales Frühstück geben.

2 Sterne ✪✪ – Standard Class

  • Ein Gast muss mit Karte (z.B. Kreditkarte) bezahlen können.
  • Bei 2 Sterne Hotels sollten beim Frühstück ein Buffet anbieten.
  • Im Bad stehen Hygieneartikel wie z.B. Shampoo bereit. Es müssen natürlich auch Handtücher und Gläser für die tägliche Mundhygiene bereitstehen.
  • Ein 2 Sterne Hotel muss einen Weckdienst anbieten. Es reicht aber bereits ein Wecker der im Zimmer steht.

3 Sterne ✪✪✪ – Comfort Class

  • In der Comfort Class muss die Rezeption 24 Stunden lang erreichbar sein. Dabei sollte minimum ca 13 bis 14 Stunden lang jemand persönlich vor Ort sein.
  • Im Empfangsbereich findet man Sitzmöglichkeiten und es muss ein Service für das Gepäck bereitstehen.
  • In dieser Klasse muss ein Hotel einen Internetanschluß bieten. Wenn nicht per W-Lan, muss ein Computer im Empfangsbereich bereitstehen.
  • Im Zimmer gibt es Kleiderschränke mit Kleiderbügel und es muss ein Tisch mit einem Stuhl vorhanden sein.
  • Direkt am Bett ist eine Lampe zum lesen bei 3 Sternen Standard.

4 Sterne ✪✪✪✪ – First Class

  • Bei First Class muss ein a la carte Restaurant Standard sein.
  • Im Empfangsbereich muss einem Besucher auf Wunsch einen Kaffee gebracht werden.
  • Ebenfalls muss eine Hotelbar bei dieser Kategorie zur Verfügung stehen, um am Abend einen Cocktail zu trinken.
  • Beim Frühstück sollte es zusätzlich auch einen Zimmerservice geben. Diese Kosten aber meistens extra.
  • Eine Minibar mit einer guten Ausstattung ist bei dieser Kategorie ebenfalls Pflicht inkl. Roomservice.
  • Bei First Class sollte neben dem Schreibtisch auch eine Gemütliche Couch vorhanden sein.

5 Sterne ✪✪✪✪✪ – Deluxe Class

  • Bereits beim Eintritt in ein Deluxe Hotel mit 5 Sternen ist eine persönliche Begrüßung pflicht. Meistens man dies der Concierge im Eingangsbereich.
  • Zusätzlich gibt es einen Parkservice direkt vor der Türe. Man steigt direkt am Eingang aus und das Fahrzeug wird von Hotelmitarbeitern eingeparkt.
  • Natürlich darf im Hotelzimmer ein kleines Geschenk für den Gast nicht fehlen.
  • Auch beim Essen gibt es unterschiede zu anderen Hotelklassen. In einem 5 Sterne-Hotel muss es 24 Stunden lang Essen geben. Das Essen wird direkt im Zimmer serviert.
  • In der Minibar findet man fast alles, was man benötigt. Natürlich darf der Champagner nicht fehlen.
  • Bei diesen Hotels stellt sich die Frage erst gar nicht, ob Internet vorhanden ist. Das ist ein absolutes muss.
  • Es sollte ein Putzservice für die Schuhe und ein Bügelservice vorhanden sein. Diese werden direkt im Zimmer abgeholt.

Fazit

An den oben genannten Punkten, könnt Ihr schon sehen, dass meistens der Service in die Bewertung einfließt. Wie ein Hotel aussieht, ist hier erst einmal zweitrangig. Natürlich erwartet man z.B. von einem 4 Sterne Hotel einen gewissen Anspruch. Doch auch ältere Hotels die eigentlich schon die besten Tage hinter sich haben, können ohne Probleme die Sterne bekommen. Denn es zählt der Service und im Prinzip die Ausstattung des Zimmers.

Hotel Sterne

Was bedeuten die Hotel Sterne?