Salzburg Sehenswürdigkeiten

Die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt Salzburg

Salzburg ist die Geburtsstadt von Mozart und bietet sehr viele schöne Sehenswürdigkeiten und kulturelle Aktivitäten, die man als Besucher erleben kann. Für den Fall, dass ihr die Stadt in Österreich besuchen wollet, habe ich euch hier die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt aufgelistet. Diese Reiseziele werden von sehr vielen Urlaubern besucht und sind auch sehr sehenswert. Sollte eine gute Sehenswürdigkeit fehlen, bitte ich euch einen Kommentar zu veröffentlichen. Auch über einen Geheimtipp den man besuchen sollte, würde ich mich sehr freuen.

Die Festung Hohensalzburg

Festung Hohensalzburg

Foto: Craig Elliott / Flickr

Diese Festungsanlage wurde im Jahr 1077 errichtet und ist eine der größten noch erhaltenen Burgen aus dem Mittelalter. Besonders sehenswert sind die Zimmer der Fürsten die man mit einer Führung ansehen kann. Die Festung Hohensalzburg wurde im Mittelalter kein einziges Mal durch eine Belagerung eines Heeres eingenommen. Daran kann man den Stellenwert der Burg erkennen. Adresse: Mönchsberg 34, 5020 Salzburg

Geburtshaus von Mozart

Geburtshaus Mozart

Foto: snow / Flickr

In Salzburg befindet sich auch das Geburtshaus von Mozart. Dieses kann man in der Getreidegasse Nr. 9 besuchen. Im Haus befindet sich ein kleines Museum mit verschiedenen Exponaten die einmal Wolfgang Amadeus Mozart gehörten. Liebhaber der klassischen Musik von Mozart werden hier auf ihre Kosten kommen. Denn es ist sehr interessant, wie dieser Künstler aufgewachsen ist. Auf der Webseite http://www.mozarteum.at erhalte dir zusätzliche Informationen über das Geburtshaus des Künstlers. Adresse: Getreidegasse 9, 5020 Salzburg

Salzburger Dom

Salzburger Dom

Foto: glawster / Flickr

Der Salzburger Dom ist der wichtigste sakrale Bau in der Stadt. An der Stelle des Doms wurde bereits im Jahre 767 eine Kathedrale errichtet. Im Laufe der Jahrhunderte wurden die Bauwerke zerstört und wieder errichtet. So entstand der heutige Dom zu Salzburg. Auch im Zweiten Weltkrieg hat der Dom stark gelitten und eine Kuppel wurde zerstört. Doch diese wurde wieder renoviert, so dass der Dom in altem Glanz erstrahlen konnte. Sehr sehenswert im Dom ist das Taufbecken von 1311. In diesem Taufbecken wurde bereits Wolfgang Amadeus Mozart getauft. Adresse: Domplatz 1a, 5020 Salzburg

Museum in Salzburg

Salzburger Museum

Foto: Eviyani Lubis / Flickr

Die Stadt hat ein sehr schönes und informatives Museum mit vielen Gegenständen und Kunstobjekten aus unterschiedlichen Epochen. Von den Römern bis in die heutige Zeit werden unterschiedliche historische Objekte ausgestellt und detailliert beschrieben. Auch das Mittelalter wird in dem Museum präsentiert und mit vielen Informationen den Besuchern näher gebracht. Das Museum in Salzburg befindet sich bei der Neuen Residenz am Mozartplatz. Die Öffnungszeiten und Informationen findet Ihr auf der Internetseite http://www.salzburgmuseum.at.

Zoo Salzburg

Salzburg Zoo

Foto: wiseguy71 / Flickr

Eine weitere sehr beliebte Sehenswürdigkeit ist der Tierpark. Obwohl ich eigentlich von einem Tierpark wegen den eingesperrten Tieren nicht zu viel halte, muss ich aber dennoch diesen als gutes Reiseziel nennen. Denn schließlich sorgen die Zoos auch dafür, dass verschiedene Tierarten nicht aussterben und geschützt werden. Deshalb bin ich hier etwas gespalten. Im Tierpark in Salzburg gibt es ungefähr 1200 verschiedene Tiere, die auf einem 14 Hektar großen Areal leben. Auf der Internetseite http://www.salzburg-zoo.at gibt es weitere Tipps über den Zoo. Adresse: Anifer Landesstraße 1, 5081 Anif