Museen in London

3 Museen in London mit kostenlosem Eintritt

Sehr häufig ließt man im Internet über sehr teure Preise in der englischen Metropole London. Die Kosten in der Stadt sind sehr hoch und man muss für eine Reise sehr viel Geld einplanen. Doch das ist so nicht ganz korrekt. Es gibt in London auch einige Aktivitäten die man kostenlos Unternehmen kann. Museen sind so ein Beispiel. Sehr schöne und weltweit bekannte Museen in London können ohne Eintritt besucht werden. Das schont die Reisekasse und man kann sich gleichzeitig noch etwas weiterbilden. Hier gibt es 3 Museen die man in London kostenlos besuchen kann. Vergewissert euch aber vorher auf den Webseiten der Museen, dass keine kostenpflichtige Ausstellung läuft.

British Museum

British Museum

Foto: Eduardo Otubo / Flickr

Das British Museum zählt nach dem Louvre in Paris zu den beliebtesten weltweit und hat jedes Jahr auch sehr hohe Besucherzahlen zu verzeichnen. Das Museum bietet eine der größten Sammlungen unserer Kulturgeschichte und stellt diese den Besuchern zur Verfügung. Für das Museum muss man keinen Eintritt bezahlen und deshalb ist es bei Besuchern sehr beliebt. Besonders zu empfehlen ist die Bibliothek des Museums.

Adresse: Great Russell St, London WC1B 3DG
Internetseite: http://www.thebritishmuseum.ac.uk

Natural History Museum

Natural History Museum

Foto: Peter aka anemoneprojectors… / Flickr

Dieses Museum in London ist das größte Naturhistorisches Museum und behandelt Themen aus verschiedenen Epochen. Es zählt zu den größten Museen dieser Art in England und sogar Europas. Es gibt mehrere Millionen Objekte im Natural History Museum die man sich als Besucher kostenlos ansehen kann. Der Eintritt in das Museum ist bis auf Ausnahmen kostenlos. Dieses Museum gibt es bereits seit dem 18. April 1881.

Adresse: Cromwell Road, London SW7 5BD
Internetseite: http://www.nhm.ac.uk

National Gallery (Nationalgalerie)

National Gallery

Foto: Fabio Paoleri / Flickr

Am Trafalgar Squares in London liegt die Nationalgalerie von England mit Bildern verschiedener Künstler aus aller Welt. Die National Gallery ist eine Sammlung mit Kunstwerken aus unterschiedlichen Zeitepochen. Es gibt eine Dauerausstellung die für Besucher komplett frei ist und immer ohne Eintritt besucht werden kann. Spezielle Künstler bzw. Ausstellungen sind nicht kostenfrei.

Adresse: Trafalgar Square, London WC2N 5DN
Internetseite: http://www.nationalgallery.org.uk

Fazit

London hat eine sehr große Vielfalt unterschiedlicher Ausstellungen und Museen. Natürlich ist nur ein kleiner Teil von diesen kostenlos. Für die meisten muss man Eintritt bezahlen. Wenn Ihr ein anderes Museum besuchen wollt, empfehle ich euch die Internetseite http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Museen_in_London.